Mercedes verhindert BMW-Dominanz

Fans deutscher Automarken dürfen sich beim 24 Stunden Rennen am Ring auf ein packendes Duell Mercedes vs. BMW freuen.

08. Mai 2022
Mercedes verhindert BMW-Dominanz
Foto: Gruppe C Photography

Nachdem beim ersten 24h Nürburgring Qualifier BMW mit drei Autos unter den Top4 und dem Gesamtsieg als strahlender Sieger in der Eifel strahlte, sicherte sich heute die Marke mit dem Stern den Sieg bei der Generalprobe vor dem 24er.

Das wechselvolle Rennen 2 entschied der Mercedes-AMG GT3 #3 des Mercedes-AMG Team Getspeed mit Christodoulou, Götz und Schiller für sich. Dabei profitierte das Getspeed-Team von einem Fehler des #72 BMW, bei dem Daniel Harper in einer Code-60-Zone 4 km/h zu schnell unterwegs war und durch die folgende 40 Sekunden Zeitstrafe den Sieg verlor.

Fans dürfen sich auf ein packendes Duell zwischen BMW und Mercedes freuen – das 24 Stunden Rennen startet am 28. Mai 2022.