Jamie Chadwick will Titel erneut verteidigen

Aller guten Dinge sind drei: Jamie Chadwick startet 2022 erneut in der W Series.

22. Februar 2022
Jamie Chadwick will Titel erneut verteidigen
Foto: Williams Racing

Ob das so im Sinne des Erfinder ist, ist fraglich – aber Jamie Chadwick startet in der Saison 2022 erneut in der W Serie, um ihren zweifachen Titel erneut zu verteidigen. Als „Entwicklungsfahrerin“ für das Williams F1 Team wird Chadwick im Rahmen von insgesamt acht Formel-1 Rennen 2022 mit der W Serie im Rahmenprogramm der Formel-1 auftreten und zugleich engen Kontakt zum Williams Formel-1 Team halten können und sich die Prozesse an den Wochenende ganz genau ansehen.

2022 geht Chadwick erstmals für das neu gegründete Jenner Racing Team an den Start. Das erste W Series Rennen 2022 wird im Rahmen des Formel-1 Grand Prix von Miami am Wochenende des achten Mai 2022 Stattfinden. Danach geht es im Rahmenprogramm der Formel-1 nach Spanien, England, Frankreich, Ungarn, Japan, USA (Circuit of the Americas) und Mexiko.